Unser Team

Wernhilde "Hilde" Mann
Erzieherin, KiTa-Leitung, Gruppenleitung
Biberburg
Jahrgang 'vor 1970', 1 Sohn
Bei der Arbeit mit den Kindern ist mir wichtig:
Kinder sollen Kinder sein dürfen!
Das bin ich privat:
Meine Interessen außerhalb der Kindertagesstätte gehören der Kommunalpolitik, der ehrenamtlichen Jugendarbeit und jeder Menge Büchern. Dazu sammle ich Kamele und mein Fernweh gehört der Wiege der Menschheit. Wenn ich dann noch Zeit habe betätige ich mich in meiner Wohnung als Heimwerkerin oder ich lasse mich von jemandem, mal wieder, zu einem Helferdienst oder einem "Gefallen" überreden. Cést la vie.
Franziska Bauer
Erzieherin
Froschteich
Jahrgang 1987, verheiratet
Bei der Arbeit mit den Kindern ist mir wichtig:
...dass sie sich wohlfühlen und Spass haben.
Das bin ich privat:
Ich bin ein lebenslustiger, verständnisvoller und kreativer Mensch, der in seiner Freizeit gern fotografiert, sich engagiert und gern viele Menschen um sich hat.
Sandra Betz
Erzieherin, Gruppenleitung
Fuchsbau
Jahrgang 1979, verheiratet, 2 Söhne
Bei der Arbeit mit den Kindern ist mir wichtig:
"Wie ein Kind lachen, in Pfützen springen, auf Bäume klettern, ungeduldig sein, vor Freude hüpfen, übermutig sein - Ist das nicht Lebensfreude?" - Astrid Lindgren
Das bin ich privat:
lustig, optimistisch, kreativ, für fast Alles offen, verspielt, naturlieb, tierlieb, familiär, singend
Lucie Böhm
Fachakademie für Sozialpädagogik
Biberburg
18 Jahre alt
Bei der Arbeit mit den Kindern ist mir wichtig:
Da ich selber hier eine tolle Kindergartenzeit hatte, freue ich mich auf eine gemeinsame einjährige Reise mit den Kindern.
Claudia Broy
Erzieherin, Gruppenleitung
Froschteich
'guter' Jahrgang, verheiratet, 2 Kinder
Bei der Arbeit mit den Kindern ist mir wichtig:
...dass sie sich geborgen fühlen und gerne in den Froschteich kommen.
Das bin ich privat:
Ich würde mich selbst als optimistischen und lebensfrohen Mensch mit viel Humor bezeichnen. Ehrenamtlich leite ich einen Kinderchor und singe selbst hobbymäßig in einem Pop & Gospelchor. Außerdem bastle und lese ich leidenschaftlich gerne, sofern meine Freizeit dafür noch ausreicht :-)
Carola Hannweg-Kress
Erzieherin
Eulennest
Jahrgang 19xx, verheiratet, 2 Kinder
Bei der Arbeit mit den Kindern ist mir wichtig:
...die Kinder ernst zu nehmen.
Das bin ich privat:
Mama, Oma, Hausfrau, Tochter, Gärtnerin, Tierpflegerin. Ich mache gerne Musik, male und lese gerne. Die Zeit, die mir noch bleibt, fülle ich mit Yoga, Schwimmen, Radfahren, Walken und Reiten aus.
Verena Heinrich
Erzieherin
Eulennest
Jahrgang 19xx, verheiratet, 2 Kinder
Bei der Arbeit mit den Kindern ist mir wichtig:
...
Das bin ich privat:
Neben meiner Familile, die eigentlich mein größtes Hobby ist, sammle ich Folkmanis Handpuppen (die im Kindergartenalltag natürlich auch zum Einsatz kommen), gehe gerne spazieren, reite und lese gerne.
Melanie Ingrisch
Kinderpflegerin
Biberburg
Jahrgang 1979, verheiratet, 2 Kinder
Bei der Arbeit mit den Kindern ist mir wichtig:
...dass sie sich selbst verwirklichen können.
Das bin ich privat:
Privat verbringe ich meine Zeit am liebsten mit meiner Familie bei verschiedenen Unternehmungen: von Freunde treffen, über Tiergarten zu Städtereisen und natürlich Urlaub.
Giovanna Kayser
Kinderpflegerin
Fuchsbau
Jahrgang 1975, zwei Hunde
Bei der Arbeit mit den Kindern ist mir wichtig:
...dass sie sich wohlfühlen, gerne in den Hort kommen und sich als Teil der Gemeinschaft wahrnehmen.
Das bin ich privat:
Meine Freizeit wird überwiegend von meinen Hunden bestimmt. In der restlichen Zeit gehe ich gerne mit Freunden aus, lese und höre viel Musik.
Jakob Kress
Kinderpfleger
Biberburg
Jahrgang 1995, ledig
Bei der Arbeit mit den Kindern ist mir wichtig:
...dass sich die Kinder frei entfalten können, um ihnen eine positive Entwicklung zu ermöglichen.
Das bin ich privat:
Meine Hobbys sind: Motorradfahren, Freunde treffen und Angeln.
Hannah Ritter
Kinderpflegerin
Biberburg
Jahrgang 1991, verheiratet, 1 (bald 2) Kinder
Bei der Arbeit mit den Kindern ist mir wichtig:
...dass Kinder, Kind sein dürfen.
Das bin ich privat:
Ich verbringe gerne Zeit mit meiner Familie.
Denise Schroth
Kinderpflegerin
Eulennest
Jahrgang 1993, verheiratet, 1 Kind
Bei der Arbeit mit den Kindern ist mir wichtig:
...dass sie sich wohlfühlen bei uns in der Einrichtung und gerne zu uns kommen.
Das bin ich privat:
Privat verbringe ich am liebsten Zeit mit meiner Familie, wo Ausflüge und viel draußen sein nicht fehlen darf. Liebend gern mache ich aber auch was mit Freunden oder gehe zu meinem Pferd.